Dr. Heinz Gralki: Lehren, Lernen, Reden, Schreiben

Wen es nach Ägypten zieht, für den ist der Weg nicht weit


Mein Angebot

In meinen Texten zum Lehren (Didaktik) und zum Lernen (Mathetik) geht es nicht  um Theorie, sondern um praktische Hinweise, wie man anspruchsvolle Inhalte erfolgreich lehren und wie man einen gegebenen Text erfolgreich verinnerlichen – also lernen - kann.

Alle Hinweise laden zum Ausprobieren ein. Das bedeutet, dass nicht alle Tipps und Empfehlungen für jedermann in gleicher Weise nützlich sind. Jedes didaktische Element muss zu Ihrer Person passen. Und manches erfordert auch ein wenig Mut, um es auszuprobieren.

Alle Briefe sind mit Links ins Internet versehen, so dass Sie sich nach eigenen Wünschen und Vorstellungen intensiver mit dem Thema beschäftigen können.

Mit anderen Nutzern der Texte können Sie über einen Blog Erfahrungen austauschen. Da es sich bei Didaktik und Mathetik um zwei Seiten einer Medaille handelt, ist der Blog für beide Gruppen von Nutzern offen.

Ich arbeite am Ausbau der Textsammlung. Das heißt, sie ist noch nicht vollständig!

Nur die blauen Titel auf den Seiten “Lehren“ und “Lernen“ kann ich Ihnen jetzt schon zusenden. Solange mein Versandsystem noch nicht fertig ist, sende ich Ihnen die gewünschten Texte im PDF-Format bei Anfrage per E-Mail zu.

Die Titel in den beiden Bereichen finden Sie auf den Seiten "Lehren" und "Lernen".

Ihren Lernerfolg können Sie leicht steigern, wenn Sie einen Satz von  25 Lernfragen zu dem Text anfordern, den Sie gelesen haben. Der erste Satz Lernfragen zu einem beliebigen Text ist kostenlos für Sie, damit Sie den überraschenden Nutzen dieser Lernhilfe erfahren können. Lernfragensätze  zu weiteren Texten  kosten je einen Euro.

Jeder Brief kostet 2 €.

Die Texte unter der Überschrift “Erlebtes und Erdachtes“ sind kostenlos, Rückmeldungen dazu jedoch hoch erwünscht.