Dr. Heinz Gralki: Lehren, Lernen, Reden, Schreiben

Wen es nach Ägypten zieht, für den ist der Weg nicht weit


 

Beratung: Akademische Lehre

 

Ich berate Sie bei der

  • Planung und Durchführung von Lehrveranstaltungen
  • Planung wissenschaftlicher Vorträge
  • Präsentationen
  • Planung betrieblicher Fortbildungsveranstaltungen

Diese Art von Beratung war – solange ich an der FU arbeitete – ein Schwerpunkt meiner Arbeit.

 

Mitte der siebziger Jahre war ich ich – damals Assistent am  Erziehungswissenschaftlichen Institut - am Aufbau eines hochschuldidaktischen Zentrums beteiligt. Im Zentrum unserer Arbeit standen Didaktikseminare für Dozenten fast aller Disziplinen der FU.

 

Vorbereitet waren sie immer durch Hospitationen in den Lehrveranstaltungen unserer Teilnehmer.

 

In den mehrtägigen Didaktikseminaren ging es um die zentralen Dimensionen praktischer Hochschuldidaktik:

 

Teilnehmerorientierung

Anschaulichkeit 

Ordnung

 

Phantasie

Aktivierung

Engagement

 

Mit etwas Fantasie lassen sich die sechs Anfangsbuchstaben TAO PAE als didaktischer Wegweiser interpretieren:

 

TAO ist das chinesische Wort für "Weg" und PAE steht für "Pädagogik".

 

Dieser seminarorientierten Arbeit schlossen sich viele Jahre an, in denen ich – zusammen mit Kollegen – Studenten gebeten habe, besuchte Lehrveranstaltungen mit einem von unserem Team entwickelten Fragebogen zu beurteilen. Die Ergebnisse wurden dann mit den Lehrenden, den Studenten  und ggf. mit Mitarbeitern der Fachbereichsverwaltungen besprochen.

 

Dabei hat uns ein Ergebnis immer wieder überrascht.

 

Fragt man Studierende allgemein nach der didaktischen Qualität der Lehrveranstaltungen an ihrem Fachbereich, bekommt man recht schlechte Beurteilungen.

 

Fragt man hingegen nach der didaktischen Qualität einer bestimmten Lehrver-anstaltung, so ist diese Beurteilung meist positiv - von Einzelfällen abgesehen.

 

 

===

 

Wenn Sie Interesse an meinem Angebot haben, rufen Sie mich bitte an unter
030 812 99 684

oder schicken Sie mir eine Mail an

gralki@web.de
 

Wählen Sie bitte, ob wir uns im persönlichen Gespräch über Telefon öder über E-Mail,  austauschen wollen.

 

 

Bei der Honorierung orientiere ich mich an Ihrem Status:

  • Lehrbeauftragte und Privatdozenten: 35 € pro Stunde
  • Hauptamtlich Lehrende: 50 € pro Stunde
  • Trainer in der betrieblichen Fortbildung: 60 € pro Stunde